Die Reiki-Sitzung

Nimm dir eine Stunde Zeit

Als Klient liegen Sie bekleidet in angenehmer Raumatmosphäre auf einer bequemen Liege, umgeben von entspannenden Klängen.

Die universelle Lebensenergie wird auf den Behandelnden durch sanftes Auflegen der Handflächen übertragen. Die Energie wirkt beruhigend, entspannend und ausgleichend. Die Eigenverantwortung des Körpers wird aktiviert oder verstärkt. Sie spüren wohltuende Wärme, tiefe Entspannung, auch ein angenehmes Kribbelgefühl ist möglich.

Ihr Körper nimmt sich nur so viel Energie wie er braucht, so dass die Entspannungs-und Eigenverantwortung des Körpers positiv beeinflusst  wird. Eine Sitzung dauert ca. 60-90 Minuten und beginnt mit einem Kennenlern- oder Vorgespräch und endet mit einer kurzen Nachruhephase.

Selbst eine kurze Sitzung von ca. 30 Minuten bringt Entspannung und neue Energie für den Tag.

Reiki ist eine individuelle Methode, deshalb gibt es keine feste Anzahl von Sitzungen. Einfluss nehmen die persönliche, körperliche Ausgangssituation, das seelische Befinden. Ihre Wünsche bestimmen die Anzahl der Sitzungen.